Datenschutz

1. Definitionen

1.1  Die in dieser Ziffer 1.1 zitierten und definierten Begriffe haben immer dann, wenn sie in dieser Datenschutzbestimmung – gleich ob im Singular oder Plural – in Kapitälchen verwendeten, die nachstehend angegebene Bedeutung. Andere Begriffe in Kapitälchen, die in dieser Datenschutzbestimmung verwendet werden, sind in den Nutzungsbedingungen definiert.

“ABONNENT” ist ein BESUCHER, der bei wy.by ein Kundenkonto hat.

“BESUCHER” ist eine natürliche oder juristische Person, die auf die Plattform zugreift.

„GAST“ ist ein BESUCHER, der Produkte und Leistungen über die Plattform mietet, ohne ein ABONNENT zu sein.

“NUTZER” bedeutet BESUCHER, GAST und ABONNENT.

“PERSONENDATEN” sind alle Informationen, welche sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche oder juristische Person beziehen.

2. Gegenstand dieser Datenschutzbestimmung

2.1 wy.by bietet ein Online-Portal für die Miete von Produkten und Leistungen zwischen ABONNENTEN an.

2.2 Diese Datenschutzbestimmung bezweckt die Vereinbarung wie wy.by mit den PERSONENDATEN, welche der NUTZER beim Zugriff auf die Plattform bekannt gibt, bearbeiten darf. Diese Datenschutzbestimmung wird durch Verweis in die Nutzungsbedingungen von wy.by integriert.

2.3 Der NUTZER sichert zu, diese Datenschutzbestimmung sorgfältig gelesen zu haben. Mit dem Zugriff auf die Plattform akzeptiert der NUTZER diese Datenschutzbestimmung. Sollte der NUTZER mit dieser Datenschutzbestimmung nicht einverstanden sein, erhält der NUTZER kein Recht, auf die Plattform zuzugreifen.

2.4 Diese Datenschutzbestimmung kann von Zeit zu Zeit durch wy.by geändert oder aktualisiert werden. wy.by wird die NUTZER durch Mitteilung gemäss ihren Kontaktinformationen über alle Änderungen dieser Datenschutzbestimmung informieren. Sollte ein BESUCHER mit der aktualisierten Datenschutzbestimmung nicht einverstanden sein, muss er den Zugriff auf die Plattform sofort einstellen. Sollte ein ABONNENT mit der aktualisierten Datenschutzbestimmung nicht einverstanden sein, muss er den Zugriff auf die Plattform innerhalb von vierzehn (14) Tagen einstellen.

2.5 Für Leistungen ausserhalb jenen der Plattform, beispielsweise das Vertragsverhältnis zwischen den ABONNENTEN (Vermieter und Mieter), oder zwischen den Nutzern und deren Netzbetreiber, gelten die Bedingungen und/oder Datenschutzbestimmungen dieser Drittanbieter. wy.by hat keinen Einfluss auf die Art und Weise wie PERSONENDATEN an und zwischen NUTZER, ABONNENTEN und/oder Dritten übertragen werden. Für die Bearbeitung von PERSONENDATEN durch den Vermieter und/oder Netzbetreiber gelten die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen des Vermieters und/oder Netzbetreibers.

3. Personendaten

3.1 Beim Zugriff auf die Plattform bzw. bei der Registrierung für ein Benutzerkonto stellt der NUTZER bzw. der ABONNENT freiwillig PERSONENDATEN an wy.by zur Verfügung. Solche PERSONENDATEN können die IP-Adresse des Besuchers und/oder der Name, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Anschrift, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer und Rechnungsinformationen des ABONNENTEN sein, welche der ABONNENT bei der Registrierung bekannt gab oder sonst wie an wy.by übermittelt.

3.2 wy.by kann über soziale Netzwerke oder sonst wie bestimmte PERSONENDATEN über einen NUTZER erhalten. wy.by kann auch PERSONENDATEN, die ein NUTZER aktiv anbietet, wie zum Beispiel PERSONENDATEN, die ein NUTZER in den sozialen Medien von wy.by bekannt gibt (oder PERSONENDATEN, welche der NUTZER durch „like“ oder „follow“ auf der Webseite von wy.by oder durch andere Kanälen bekannt gibt) und/oder auf anderen Dienstleistungsplattformen bekannt gibt, erhalten. Solche PERSONENDATEN gelten als öffentlich. Deren Bearbeitung durch Dritte liegt nicht in der Kontrolle von wy.by. Ferner dürfen sämtliche PERSONENDATEN, die der NUTZER durch die Kontaktnahme mit wy.by durch E-mail oder anderweitig bekannt gibt, von wy.by bearbeitet werden.

3.3 wy.by darf die IP-Adresse des NUTZERS und andere PERSONENDATEN über die Nutzeraktivitäten auf der Plattform bearbeiten. Zum Beispiel kann wy.by aufzuzeichnen, wie oft oder auf welche Inhalte ein NUTZER der Plattform zugreift und/oder welches Gerät ein NUTZER verwendet. wy.by kann zu Identifikationszwecken sowie um die Benutzerfreundlichkeit und das Benutzererlebnis zu steigern, Cookies auf dem Gerät des NUTZERS installieren. Der NUTZER kann die Installation von Cookies verweigern, in welchem Fall jedoch die Benutzerfreundlichkeit und das Benutzererlebnis eingeschränkt werden können.

3.4 Der NUTZER kann die Plattform an Dritte weiter empfehlen. Sollte diese Empfehlung über die Plattform oder ein anderes System von wy.by erfolgen, kann wy.by PERSONENDATEN über diese Empfehlung bearbeiten.

3.5 Die Plattform kann Funktionen (sogenannte Plugins) von Drittanbietern von sozialen Medien (z.B. Facebook, Twitter, Google+) integrieren. Diese Plugins erlauben es den Besuchern, Inhalte über soziale Netzwerke zu teilen. Falls beim Zugriff auf die Plattform ein Plugin (z.B. der Facebook "Like-Button") erscheint, wird automatisch eine Verbindung zu den Servern des entsprechenden Betreibers hergestellt. In einem solchen Fall darf der Drittbetreiber PERSONENDATEN über den Zugang zur Plattform bearbeiten. Wenn ein NUTZER in sein Benutzerkonto eines sozialen Netzwerks (z.B. Facebook, Twitter oder Google+) eingeloggt ist und gleichzeitig auf die Plattform zugreift, können seine PERSONENDATEN an das soziale Netzwerk übermittelt werden.

3.6 wy.by nutzt Dienste von Drittanbietern (z.B. Google Analytics), um das Surfverhalten der NUTZER zu analysieren. Diese Drittanbieter können die Surfdaten der BESUCHER bearbeiten. PERSONENDATEN, die auf diese Weise bearbeitet werden, können an die Server des Drittanbieters ausserhalb der Schweiz und insbesondere in den USA übermittelt werden.

4. Nutzung von Personendaten

4.1 wy.by beabsichtigt, die PERSONENDATEN des NUTZERS zu verwenden, um dem NUTZER die Plattform zur Verfügung zu stellen und ihm den Zugriff darauf zu ermöglichen, sowie um dem ABONNENTEN und dem GAST bei der Miete von Produkten und Leistungen zu unterstützen. Ferner darf wy.by die PERSONENDATEN des NUTZERS für folgende Zwecke verwenden:

  • Marktanalyse und Verbesserung der Plattform: Zum Beispiel kann wy.by die PERSONENDATEN nutzen, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen, wenn wy.by feststellt, dass viele BESUCHER oder ABONNENTEN aus einer bestimmten Region auf die Plattform zugreifen.
  • Kommunikation: wy.by kann die PERSONENDATEN nutzen, um die NUTZER zu kontaktieren. Die Kontaktnahme kann zum Beispiel für Sonderangebote oder Plattform-bezogene Nachrichten sein. wy.by wird diese Kommunikation mit wirtschaftlich angemessenem Aufwand einfach, klar und in zweckdienlicher Frequenz durchführen. Der NUTZER kann diese Kommunikation mittels E-Mail an admin@wy.by oder Betätigung der Newsletter Opt-out-Taste abbestellen.
  • Gesetz: wy.by wird die PERSONENDATEN offenlegen, falls dies gesetzlich gefordert ist. Diese Offenlegung kann an die Strafverfolgungsbehörden, Rechtsanwälte, Gerichte, Richter oder andere Parteien erfolgen. wy.by kann auch PERSONENDATEN bearbeiten, falls wy.by gerichtlich gegen einen NUTZER vorgehen muss, zum Beispiel wenn ein NUTZER gegen die Nutzungsbedingungen der Plattform verstösst oder sonst wie Aktivitäten durchführt, die gegen die Interessen von wy.by sind. wy.by kann die PERSONENDATEN auch bearbeiten und weitergeben, wenn dadurch illegale, schädliche oder arglistige Aktivitäten verhindert werden können.

4.2 NUTZER stimmt zu, dass (i) aus Ländern auf seine PERSONENDATEN zugegriffen werden kann sowie seine PERSONENDATEN in Länder(n) übermittelt und verwendet werden können, deren Datenschutzgesetze nicht dem Datenschutzniveau der Schweiz entsprechen; und dass (ii) wy.by auch Dritte zur Verwaltung und Pflege von PERSONENDATEN beauftragen kann.

5. Allgemeine Bestimmungen

5.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmung ungültig oder nicht durchsetzbar sein, soll diese Bestimmung dennoch im grösstmöglichen Umfang durchgesetzt werden. Die übrigen Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmung bleiben in Kraft.

5.2 Sofern gesetzlich zulässig, verwirken allfällige Ansprüche des NUTZERS gegen wy.by aus dieser Datenschutzbestimmung ein (1) Jahr nach deren Entstehung.

5.3 Diese Datenschutzbestimmung unterliegt Schweizerischem Recht ohne Berücksichtigung des Internationalen Privatrechts.

5.4 Streitigkeiten, die aus oder im Zusammenhang mit dieser Datenschutzbestimmung entstehen, unterliegen ausschliesslich der Gerichtsbarkeit des zuständigen Gerichts am Sitz von wy.by AG.

6. Kontakt

6.1 Die NUTZER können Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung oder ihren PERSONENDATEN an admin@wy.by richten.

wy.by AG, Version 1, 1. April 2015

Download Datenschutzbestimmungen